Books

Page 7 of 10 (99 entries found) | << | < | ... | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | > | >> |

Entries per page : 5 | 10 | 20 | 50 |

Sort by 

Title e-Work: Neue Jobchancen - real oder virtuell?
Additional information Denkwerkstätte Wien, Tagungsband, Arbeitsmarktservice Wien/FORBA
Author(s) Flecker, Jörg, Zilian, Hans Georg (Büro für Sozialforschung) (Hg.)
Place of publication Wien Year 2002
Description In diesem Band, wird die Tagung der "Denkwerkstätte Wien" des AMS Wien im November 2000 und die zwischen Mai 2001 und April 2002 stattfindende Workshopreihe zum Thema "e-Work: Neue Jobchancen - real oder virtuell" dokumentiert. Die Beiträge ergeben ein differenziertes Bild der von Informations- und Kommunikationstechnik immer stärker geprägten Arbeitswelt und sind damit eine wichtige Grundlage für arbeitsmarktpolitische Überlegungen.
 
Title Wissenschafterinnen in der außeruniversitären Forschung
Additional information Materialien zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft, Band 13, Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur
Author(s) Papouschek, Ulrike, Pastner, Ulli
Place of publication Wien Year 2002
Publisher BMBWK
Description In dieser Studie werden die Arbeitsbedingungen und Biografien von Wissenschafterinnen in der außeruniversitären Forschung Österreichs erstmals zum Thema gemacht und empirisch beleuchtet. Das Forschungsfeld wurde dazu aus drei verschiedenen Perspektiven betrachtet: aus der Makroebene des Arbeitsmarkts, der Mikroebene des Instituts sowie der Subjektperspektive der ForscherInnen.Dabei zeigte sich auch in der außeruniversitären Forschung - analog zu anderen Segmenten der Arbeitswelt - ein hohes Maß an Geschlechterungleichheit. Die Benachteiligung von Frauen im außeruniversitären Wissenschaftsbereich wird sowohl in den quantitativen Ergebnissen zum Arbeitsmarkt deutlich, wo sich horizontale und vertikale Segregationslinien deutlich nachzeichnen lassen, als auch in den Ergebnissen der Fallstudien und biografischen Interviews zu konkreten Arbeitsbedingungen und Berufslaufbahnen.
 
Title Jobs on the Move: European Case Studies in Relocating eWork
Additional information IES report 386, Institute for Employment Studies
Author(s) Flecker, Jörg, Kirschenhofer, Sabine
Place of publication Brighton Year 2002
 
Title Räumliche Mobilität und Karriere. Mobilität von WissenschafterInnen in Österreich
Additional information Materialien zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft, Band 15, Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur
Author(s) Vogt, Marion, Hebenstreit, Gabriele, Winter, Ilse
Place of publication Wien Year 2002
Publisher BMBWK
 
Title Steuerungsebenen der Arbeitsmarktpolitik
Author(s) Zilian, H.G. (Büro f. Sozialforschung, Graz), Flecker, Jörg (Hg.)
Place of publication München und Mering Year 2002
Publisher Rainer Hampp Verlag
 
Title Game Over? Neue Selbständigkeit und New Economy nach dem Hype
Author(s) Eichmann, Hubert, Kaupa, Isabella, Steiner, Karin (Hg.)
Place of publication Wien Year 2002
Publisher Falter-Verlag, Soziale Innovation, Neue Soziologie 7
 
Title Re-Organizing Service Work. Call Centres in Germany and Britain
Author(s) Holtgrewe, Ursula, Kerst, Christian, Shire, Karen A. (Eds.)
Place of publication Year 2002
Publisher Aldershot (Ashgate)
 
Title Herausforderungen der Arbeitswelt
Author(s) Flecker Jörg, Papouschek Ulrike, Riesenecker-Caba Thomas (Hg.)
Place of publication München und Mering Year 2001
Publisher Rainer Hampp Verlag
Description In diesem Sammelband setzen sich MitarbeiterInnen der Forschungs- und Beratungsstelle Arbeitswelt (FORBA) in Wien mit der Frage auseinander, wie in den letzten Jahren auf ökonomische, technische und gesellschaftspolitische Herausforderungen in der Arbeitswelt reagiert wurde und wo dabei der Fortschritt im Hinblick auf die Gleichstellung der Geschlechter, die Verbesserung der Arbeitsbedingungen und die soziale Absicherung geblieben ist. Verschiedene Schauplätze der \"Modernisierung\" der Arbeitswelt werden dafür auf der Grundlage empirischer Forschungsarbeiten beschrieben, die in den letzten Jahren im Rahmen nationaler oder europäischer Projekte durchgeführt wurden.
 
Title Health Promotion in Primary Health Care – General Practice and Community Pharmacy. Opportunities, Models, Experiences. A project for the European Commission. Summary Booklet + Report on CD-ROM
Author(s) Krajic, Karl, Plunger, Petra, Reichenpfader, Ursula, Pelikan Jürgen M.
Place of publication Vienna, http://www.univie.ac.at/phc Year 2001
Publisher Ludwig Boltzmann-Institute for the Sociology of Health and Medicine
 
Title Telearbeit -Gesundheitsschutz durch Ergonomie
Author(s) Hammer, Gerlinde, Groß, Wolfgang, Kazenwadel, Elisabeth, Kostov, Iskra Heja, Nienstedt, Christian, Riesenecker-Caba, Thomas, Seemann, Ute, Stary, Christian
Place of publication Bremerhaven Year 2000
Publisher Wissenschaftsverlag NW
Description TelearbeiterInnen gehören zu den VertreterInnen einer neuen Form von Arbeit, von der man erwartet, daß sie in Europa Zigtausende von neuen Arbeitsplätzen in der Informationsgesellschaft des 20. Jahrhunderts schaffen wird. Die zunehmende Nutzung moderner Informations- und Kommunikationstechnologien macht die Bearbeitung vieler Tätigkeiten orts- bzw. unternehmensunabhängig; mit dieser neuen Flexibilität der Aufgabenbearbeitung kalkulieren zunehmend Unternehmen wie MitarbeiterInnen. Daß die Entscheidungen positiv ausfallen, zeigen die Wachstumsraten vor allem bei alternierender Telearbeit und Telearbeit von Selbständigen (sog. Freelancern).Die Einführung dieser neuen Form der Arbeit, Telearbeit, ist und wird unter vielen Aspekten - von Organisationsfragen im Unternehmen, über die nötigen Anforderungen an Technik und Netzwerke, die spezifische Qualifikation von Telearbeitern bis hin zu tarif-, arbeits-, versicherungs- und steuerrechtlichen Fragen – untersucht; entsprechende Leitfäden und Ratgeber finden sich auf dem Markt.Mit dieser Publikation wird ein bis jetzt meist nur am Rande behandelter Gesichtspunkt zum Thema gemacht: Arbeits- und Gesundheitsschutz bei Telearbeit. Diese Publikation entstand im Rahmen des europäischen Projekts ERGO-SCREEN "Ergonomie als integraler Bestandteil beruflicher Bildung – am Beispiel von Euromodulen für Bildschirmarbeit" im Rahmen des Programms LEONARDO DA VINCI der Europäischen Union. Ein Teil des Buches ist ein Fragebogen zur Bewertung von Software, den Sie hier im pdf-Format downloaden können.
 

Page 7 of 10 (99 entries found) | << | < | ... | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | > | >> |

Entries per page : 5 | 10 | 20 | 50 |

Sort by